Pluto start erneut verschoben

„The first mission to the last planet“ Der Start der Atlas 5 Rakete mit Mission „New Horizon“, die zum Planeten Pluto und dem Kuiper Gürtel führen soll ist erneut verschoben worden, zuerst waren die Windeverhältnisse unglücklich, nun scheint es Probleme mit der Stromversorgung zu geben.
Die momentane Launch Time ist auf der New Horizons Website noch mit Jan 18 2006 13:16:00 EST angegeben und die Webcam zeigt die Atlas 5 noch an Ort und Stelle.
Die New Horizon Mission will die äusseren Bereiche unseres Sonnensystems den Planeten Pluto mit dem Mond Charon und den Kuiper Gürtel näher untersuchen. Obwohl die Sonde nach Nasa der schnellste Flugkörper ist dauert es 9 Jahre bis die Mission ihr Bestimmungsziel erreicht.

  • NASA: New Horizon
  • Update WISE Studie: Interview der auf der ESA Webseite, jedoch auf französisch.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *