Google Earth & Blogwise

Via Geotagging und Anmeldung des eigenen Blogs bei Blogwise, lässt sich der Blogindex von Blogwise auf Google Earth übertragen. Somit findet sich meine Website ungefahr dort wo ich sie haben wollte. Zu genau sollte es ja auch nicht sein, doch wer hausgenau seine geokoordinaten setzen will läuft mit dem neuen Google Earth gar nicht so schlecht.
Ansonsten (damit ich auch noch davon berichtet habe 😉 ) gefällt mir Google Earth noch ganz gut. Falls die Lust da ist werd ich World Wind und Google Earth einmal gegeneinander vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.