World Wind 1.2 (PC)

World Wind ist ein Programm der NASA (leider nur für PC), welches den Benutzern ermöglicht an jeden Punkt der Erde zu zoomen und zu sehen, wie sie von oben aus den ‚Augen‘ der Satelliten zusammengesetzt aussieht (ohne lästige Wolken 😉 ). Es gefällt mir ganz gut dieses Programm, zumal es gratis ist, auch wenn mein Computer bei hohen Zoomstufen meine Begeisterung gar nicht teilt.

“World Wind allows any user to zoom from satellite altitude into any place on Earth, leveraging high resolution LandSat imagery and Shuttle Radar Topography Mission (SRTM) elevation data to experience Earth terrain (or any planet with the data) in visually rich 3D, just as if they were really there. Virtually visit anyplace in the world. Look across the Andes, into the Grand Canyon, over the Alps or along the African Sahara.”

Hier kann dieses Programm runtergeladen werden: http://learn.arc.nasa.gov/worldwind

empohlenen Anforderungen:
Windows 2000, XP Home, or XP Professional (Win 95,98,ME Click here)
Intel Pentium 3 1 ghz or AMD Athlon or higher
256 MB of RAM (I run 128MB with no problems)
3D Graphics Card (64 MB+ recommended)
Check out the Video hardware compatibility list. (update: 3D Graphics Card, nVidia GeForce 2 Ultra, ATI Radeon 7500, Intel Extreme Graphics 2)
DSL / Cable connection or faster (I would hate to run anything else)
2 GB or more of disk space

Ein klein wenig Geduld braucht es all die Daten runterzuladen, den das ganze Packet ist 253.1mb gross.

Wenn man die FAQ anschaut und sieht was noch alles in Plannung ist, glänzen meine Augen, den es scheinen noch ganz feine Happen auf uns zu warten.

5 thoughts on “World Wind 1.2 (PC)

  1. Ich habe es, ich habe es! Von dem Programm bin ich so begeistert. Sitze schon seit über eineinhalb Stunden davor und schaue mich durch die Welt. Vor allen Dingen haben es mir die Satelliten“nah”aufnahmen angetan, die man mit der Einstellung “USGS Urban Area Ortho-Imagery” sieht.

  2. Hey leute,
    ich saugs mir grad, meine Cousine hat damit sogar schon die Hollywood Buchstaben betrachtet:D

  3. Hallo Seth, fast wärst du auch in der comment control hängengeblieben. 😉 Heute lass ich das update laufen, wünscht mir Glück.

  4. Andere Frage: Hat jemand von euch ein AMD Board Socket A neuerer Bauart übrig, weil er/sie gerade auf 64 bit umgestiegen ist? (und ev 512mb ram?) 😉 möchte auch die Hollywood Buchstaben betrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *